Studienfahrt nach Paris

Studienfahrt Paris 27.-29.09.2017

Mittwochs um 4:57 Uhr ging es schon los. Mit dem Zug sind wir von Besigheim nach Stuttgart gefahren und von Stuttgart um 6:54 Uhr weiter mit dem TGV nach Paris. Der TGV stoppte in Mannheim und fuhr dann auf direktem Weg nach Paris.
Um 10:54 Uhr kamen wir am Gare de l’Est in Paris an. Von dort aus ging es mit der Metro ‚ligne 7‘ weiter bis ‚Pont Marie‘. Dort sind wir erstmal in unsere Unterkunft, Koffer abstellen gegangen.

Danach ging es sofort weiter zur Notre-Dame, dann zum Palais de Justice, Sainte Chapelle, Pont des Arts, Tuiléries und zum Place de la Concorde. Um 19:00 Uhr gab es Abendessen im Hauptgebäude des Jugendhotels. Danach sind wir um 21:00 Uhr auf den Arc de Triomphe gegangen. Von dort hatten wir einen wunderschönen Blick auf Paris und den Eiffelturm bei Nacht!

Am Donnerstagmorgen um 8:00 Uhr gab es ein gutes Frühstück, dabei hat es kurz geregnet. Danach sind wir auf den Eiffelturm gegangen! Er ist 324m hoch. Danach sind wir noch zum Place du Trocadéro, Montmartre, Sacré-Coeur und zum Place du Tertre gegangen. Ein paar von uns haben sich porträtieren lassen. Um 18:45 Uhr gab es Abendessen. Danach sind wir mit einem Schiff auf der Seine an allen Sehenswürdigkeiten vorbei gefahren.

Am Freitag gab es wieder um 8:00 Uhr Frühstück. Um 9:00 Uhr ging das Programm auch schon weiter. Zuerst ging es zum Musée du Louvre und zur Mona Lisa, danach zum Hôtel de Ville (Rathaus) und mittags zum Centre Pompidou. Um 12:00 Uhr gab es in einer Uni Mensa Mittagessen. Um 16:00 Uhr haben wir unser Gepäck aus der Unterkunft geholt und sind zum Bahnhof gefahren. Um 17:54 Uhr kam dann der TGV nach Stuttgart. Von dort aus ging es wieder nach Besigheim, wo wir um 23:39 Uhr angekommen sind.

Auf der Studienfahrt waren Frau Früh, Frau Lutz und Französischschüler der Klassen 9a und 9b dabei. Es war ‚fantastique‘!!! 

Dieser Bericht wurde von Alina, Chiara und Sophie geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.