Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit am Schulzentrum Besigheim

Maximilian- Lutz Realschule und Christoph Schrempf Gymnasium

Ich bin die Schulsozialarbeiterin Karina Richter hier am Schulzentrum.
Bei Sorgen und Nöten bin ich Ansprechpartner für Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer.
Wir arbeiten nach den Grundsätzen:

  • Freiwilligkeit
  • Verschwiegenheit
  • Neutralität
  • Lösungs- und Ressourcenorientiertheit
  • Prävention

Die Schulsozialarbeit hat folgende Angebote:

  • Beratung für Schülerinnen, Schüler, Eltern, Lehrerinnen, Lehrer
  • Einzelfallarbeit und Einzelfallhilfe
  • Gruppenarbeit mit Klassen
  • Kleingruppenarbeit zu unterschiedlichsten Themen
  • Kontakte und Vermittlung zu verschiedenen Einrichtungen und Institutionen
  • Mädchentreff: hier gehört der Raum der SSA einmal wöchentlich für 1 Stunde den Mädchen und man trifft sich zum Quatschen, Spielen….
  • Hausaufgabenbetreuung: gemeinsam mit Schülern und Schülerinnen der 9. Klasse wird einmal wöchentlich für 1 Stunde eine Hausaufgabenbetreuung für die 5. und 6. Klassen angeboten
  • KUSS (Kompetenzen und Soziale Stärken) – in allen 5. Klassen
    Hier lernen die Schülerinnen und Schüler ihre Stärken und Schwächen kennen, die Merkmale der Kommunikation und Körpersprache, sie lernen Gefühle zu benennen und entwickeln ihre Kommunikationsfähigkeit weiter; Ziel dieses Programmes ist es anschließend gemeinsam in der Klasse Konflikte anzusprechen und diese mit dem Instrument des Klassenrates gewaltfrei zu lösen.

Sie erreichen mich:
Montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr im Raum 004 (Gang zwischen Realschule und Gymnasium)

Tel.: 07143 – 805740
Email: richter.k@caritas-ludwigsburg-waiblingen-enz.de