Musical Odysseus

Musicalaufführungen der Maximilian-Lutz-Realschule Besigheim:

„Odysseus – tausend Insel, ein Ziel“ von Wulf-Henning Steffen

Die antike Sage vom listenreichen Odysseus, der über die Weltmeere irrt , unzählige Abenteuer besteht und doch im Innersten auf der Suche nach seiner wirklichen Heimat ist, gehört zu den ältesten Erzählungen der Literaturgeschichte.
Wulf-Henning Steffen hat ein schwungvolles Schülermusical geschaffen, das den Akteuren und Zuschauern die Geschichte auf humorvolle Weise nahebringt. Ausschnitte aus zeitgemäßen Popsongs und eingefügte „Verfremdungen“, in denen einzelne Schüler aus ihrer Rolle treten und die Handlung in einen aktuellen Bezug setzen, machen die Aufführungen zu einem ganz individuellen Projekt der Maximilian-Lutz-Realschule.
Ausführende sind wie immer die Schüler des Musikprofils der Realschule, das mittlerweile auf 120 Mitwirkende der Klassenstufen 5 bis 10 angewachsen ist. Die Leitung haben Nadja Bucher (Szene), Ulrike Gehl (Solisten), Diana Krafft und Ute Simmler (Chor, Instrumentalisten). Die VT-AG um Alex Krämer sorgt für Licht und Sound.

 

Dazu kann hier ein Artikel aus der Ludwigsburger Kreiszeitung vom 15.Juni 2018 herunter geladen werden.

 

Kommentare 1

  1. Hallo liebe Schüler/innen und Lehrer/innen, ich möchte mich ganz herzlich für die super schöne und sehr unterhaltsame Aufführung bedanken. Hoffentlich war das nicht die letzte tolle Vorstellung von Euch. Ich werde auf jeden Fall beim nächsten Mal wieder dabei sein. Liebe Grüße von einer ehemaligen Schülerin eurer Realschule 🤗

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.