Pimp my Vesperweckle

Die nächste Aktion der Fitness Coachs fand letzte Woche in der großen Pause statt. Sie hatten sich zur Aufgabe gemacht, das Vesperbrot etwas „aufzuwerten“.

Gurken, Karotten, Kohlrabi und Äpfel wurden von der AES Gruppe, einer 10. Klasse, in Sticks geschnitten. So war alles schön vorbereitet, um ein Vesperbrot zu verschönern. Die Fitness Coachs gaben in der großen Pause die Gemüse-Sticks an die Schülerinnen und Schüler aus. Egal, ob mit oder ohne Vesperbrot – die Schüsseln waren am Ende der Pause leergegessen.

B. Müller

Lehrerin an der Maximilian Lutz Realschule