Kartfahren

Mit fleißigen und leistungsstarken Klassen wie der Klasse 8 b machen Lehrer gerne besondere Ausflüge in der Profilwoche!

Und die freundliche 8 b hatte viel Spaß beim Kartfahren in Stuttgart. Alle Schülerinnen und Schüler trauten sich in die bis zu 60 km/h schnellen Karts auf die kurvige Rennbahn. Manche Schüler saßen noch nie in einem Kart und hatten etwas Lampenfieber und fuhren anfangs noch etwas vorsichtig. Anfangs!

Die Klasse wurde in zwei Gruppen geteilt. Jede Gruppe fuhr zuerst ein Qualifikationsrennen, damit die Positionen im eigentlichen Kartrennen ermittelt werden konnten. Durch die Formel-1 Ampelschaltung und den Formel-1-Rennstart entstand ein Formel-1-Feeling.

Petek ist noch nie mit einem Kart gefahren und hat ganz locker ihre Klassenkameraden abgehängt. Yannik auf Platz zwei und Dominik auf Platz 3.
In der ersten Gruppe gewann Noel, Platz 2 Maximilian und Platz 3 Denis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.