Image

Mit einer Märchenerzählerin im Wald

Zwei fünfte Klassen der Maximilian-Lutz-Realschule in Besigheim hatten in der Woche vor den Herbstferien eine ganz besondere Deutschstunde. Die Märchenerzählerin Stefanie Keller begrüßte die Kinder nahe dem Waldspielplatz Hardtwald und erzählte auf eine eindrucksvolle Art und Weise Märchen und Sagen aus früheren Zeiten.

Besigheim. Auf Initiative der Schulsozialarbeiterin Nicole Brecht hin gab es diesen besonderen Ausflugstag für die Klassen 5a und 5b. Die Schüler wurden am Waldspielplatz von der als Hexe verkleideten Märchenerzählerin empfangen und tauchten anschließend in mehreren Stationen mit wundervollen Geschichten in die Natur ein. So mussten sie an jedem Ort sogenannte Erzählsteine finden, bevor die Märchen vorgetragen wurden. Unter anderem erfuhren die Kinder so, warum die Bäume nicht mehr sprechen, wie die Geschichten in die Welt kamen, wie der Holunder zu seinem Namen kam und wie die Blumen entstanden sind. Von großem Interesse war die Sage vom Teufel und dem Bauern, durch welche erklärt wurde, warum die Eichen buchtförmige Blätter haben und warum diese über den Winter hinweg oftmals nicht verloren werden. Zur Stärkung gab es für alle ein Plätzchen, natürlich in Form eines gebuchteten Eichenblattes. Alle Schüler genossen diesen märchenhaften Ausflug bei bestem Herbstwetter.

www.rsbesigheim.de

Weitere Beiträge

Bild zur Aufnahmefeier Klasse 5

Der erste Schultag!

Wo ist mein Klassenzimmer? Welchen Unterricht habe ich? Wer ist meine Klassenlehrerin oder Klassenlehrer? Wann haben wir Mittagsschule? Hier steht es: bitte klicken

Weiterlesen
Image

Realschüler feiern ihre Mittlere Reife

104 Schüler der Maximilian-Lutz-Realschule erhielten ihre Abschlusszeugnisse Die vier zehnten Klassen der Maximilian-Lutz-Realschule feierten am vergangenen Freitag in der Alten Kelter in Besigheim das Bestehen der Mittleren Reife, eine neunte

Weiterlesen
Image

Aktionstag gegen Rassismus

Im Neckar- und Enzbote erschien dieser Artikel: bitte hier klicken

Weiterlesen
Image

Über die Realschule ins Berufsleben

Schule Die Maximilian-Lutz-Realschule erhält bereits zum zweiten Male das Boris-Berufswahl-Siegel für berufsorientierte Schulen. Stuttgart. Am Ende ihrer Realschulzeit stehen viele Jugendliche vor der Herausforderung, zwischen zahlreichen dualen Ausbildungsberufen, fachschulischen Ausbildungsgängen

Weiterlesen
Image

Abenteuermusical

“Die Insel der Falken” ist ein Abenteuermusical von Oliver Zahn, Sophie Stürmer und Julia Hock und erzählt von einer Kindergruppe, die vor 500 Jahren auf einer einsamen Insel vergessen wurde

Weiterlesen
Image

Eltern online Staffel 8

die Eltern Online Staffel 8 beginnt in der nächsten Woche! Dieses Mal gibt es einen QR-Code mit einem Link zur Taskcard mit den Veranstaltungen:

Weiterlesen
Image

Stop-Motion “Mobbing”

Die Klasse erstellte in der Profilwoche Stop-Motion-Filme zum Thema Mobbing. Dazu überlegten sich die Gruppen aus je 3 Schülerinnen und Schülern eine Story, wie Mobbing entsteht und welche Folgen es

Weiterlesen
Image

Deutsches Luft- und Raumfahrtzentrum

Mit den 9er Klassen ging es dieses Jahr ins Deutsche Luft- und Raumfahrtzentrum. Frau Eisele organisierte die Fahrt und die Schülerinnen und Schüler konnten bei interessanten Vorträgen zuhören und später

Weiterlesen
Image

Schuldisco

Und endlich war es wieder soweit! Die von vielen gewünschte legendäre Schuldisco fand nach der Coronapause das erste Mal wieder statt. Angeleitet von Herrn Krämer verwandelte sich der Anbau in

Weiterlesen
Image

UGLY-CHRISTMAS-SWEATER-DAY

Wie jedes Jahr gab es einen SMV-Mottotag für alle Schüler und Lehrer: den Ugly-Christmas-Sweater-Day! Jeder, der möchte zog einen „hässlichen“ Weihnachtspulli an und zeigte so, dass der Spaß an unserer

Weiterlesen
Image

Didgeridoo in der MLRS

In den 9. Klassen gibt es im Englischunterricht das große Thema „Australien“. Als Extra-Überraschung kam einer der besten Didgeridoo-Spieler Ralf Gaukel an die Schule und präsentierte das Instrument und erzählte

Weiterlesen
Image

JugendTicketBW

Informationen zum JugendTicketBW Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, zum 1. März 2023 wird das äußerst preisgünstige landesweite JugendTicketBW für 365 € im Jahr eingeführt. Dieses Ticket ersetzt das bisherige

Weiterlesen